Elektroniker für Betriebstechnik/Mechatroniker für die Wartung und Prüfung von Abwasseranlagen

bei HAMBURG WASSER
Ort Steinkirchen, Germany
Online seit April 9, 2024

Job-Beschreibung

HAMBURG WASSER schließt den Wasserkreislauf von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserentsorgung unter einem Dach. Mit über 2.000 Mitarbeitenden und mehr als 20 Standorten sorgen wir Tag für Tag dafür, dass es in Hamburg läuft. Dabei engagieren wir uns entschlossen dafür, Ressourcen zu schonen und die Lebensgrundlage für künftige Generationen in Hamburg zu erhalten. Gemeinsam mit unseren Tochterunternehmen investieren wir unsere Erfahrung in wegweisende Wasser- und Umweltschutzprojekte. Offenheit, Wertschätzung, Vertrauen sowie nachhaltige Perspektiven – Werte, für die unsere HAMBURG WASSER-Familie auch steht.

Für den Netzbetrieb Süd, Standort Stade-Wetterndorf, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik/Mechatroniker (m/w/d) für die Wartung und Prüfung von Abwasseranlagen

Angestellt bei der Hamburger Stadtentwässerung ÄoR | Kennziffer 2024-017 | Vergütung: B3 in unserem EntgeltTarifVertrag

Vollzeit (38 Std./Woche), auch teilzeitgeeignet | Rufbereitschaft | Arbeitsort: vorr. Steinkirchen-Wetterndorf (nahe Stade) | unbefristet

Wir verbessern was: Der Netzbetrieb stellt die Wasserver- und Abwasserentsorgung in Hamburg und im Umland sicher. Wir reinigen und warten Kanäle und Rückhaltebecken mit den technischen Einbauten. Wir stellen den Funktions- und Werterhalt der Netze sicher.


  • Durchführen von Wartungs-, Instandhaltungs- und Prüfungsarbeiten an elektrotechnischen Einrichtungen und Geräten auf der Kläranlage und im Abwassernetz sowie deren Betrieb
  • Fehleranalyse und Störungsbeseitigung
  • Mitwirken bei weiteren maschinen- oder abwassertechnischen Arbeiten
  • Dokumentation durchgeführter Arbeiten sowie Datenerfassung
  • Entnahme und Analyse von Abwasserproben

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik oder Mechatroniker oder vergleichbare Fähigkeiten und Kenntnisse
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Abwasserentsorgung, mit technischen Regelwerken sowie ein Bewusstsein für den Arbeits- und Umweltschutz
  • Erfahrung mit der Nutzung digitaler Arbeitsmittel (Tablet o.Ä.)
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaften, bei denen Sie kurzfristig vor Ort sein müssen
  • Fahrerlaubnis der Klasse B/C1E, idealerweise CE, oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Eine unterstützende und kollegiale Zusammenarbeit in einem kleinen Team

  • Ausgeglichen: 38 Wochenstunden und 30 Tage Urlaub (in Vollzeit) – da bleibt Raum für andere wichtige Dinge im Leben.
  • Von Grund auf flexibel: Variable Arbeitszeitmodelle und Überstundenausgleich, Teilzeit-, Jobsharing- sowie Sabbatical-Optionen haben wir im Angebot. Auch das mobile Arbeiten ist, je nach Aufgabe, bei uns möglich.
  • Aufgeschlaut: Individuelle Förderung, ein breites Angebot, zu lernen und sich weiterzubilden, sowie konzernweite Entwicklungschancen bringen Sie weiter.
  • Abgesichert: Ein Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive sowie eine betriebliche Altersvorsorge sind schon besonders. Auch die Vergütung ist bei uns klar geregelt in unserem hauseigenen Entgelttarifvertrag (ab Seite 3) und Rahmentarifvertrag (ab Seite 17).
  • Mobil, gesund & fit: Mit einem Zuschuss zum hvv-Jobticket und einem Dienstrad-Leasing, diversen internen und externen Gesundheits- und Sportangeboten sowie einem eigenen betriebsärztlichen Team bleiben Sie in Bewegung.
  • Vernetzt: Abwechslungsreiche Kennenlernformate, ein Patenprogramm, betriebseigene Afterworks sowie moderne Kommunikations-Tools ermöglichen nicht nur das Knüpfen von Kontakten, sondern auch eine reibungslose Zusammenarbeit, egal von welchem Standort.
  • Erfrischend: Betriebseigene Restaurants, jede Menge Hamburg Wasser und kostenfreie Heißgetränke für alle.

*Weitere Vorteile erfahren Sie auf unserer Karriereseite und/oder im Gespräch mit dem Recruiting-Team.

Drop files here browse files ...